plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

87 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 plaudern.de-Forum
  Suche:

 Einwegpfand 17.03.2001 Graxl
Bald steht die Entscheidung über die geplante Einführung des Einwegpfandes an. Ich bin mir fast sicher, daß ich hier im Forum schon was darüber gelesen habe. Konnte es aber leider nicht mehr finden. Deshalb hier noch einmal das Thema:
Pfand auf Einwegflaschen und Dosen; was haltet ihr davon???
 Re: Einwegpfand 21.03.2001 Markus
> Bald steht die Entscheidung über die geplante Einführung
> des Einwegpfandes an. Ich bin mir fast sicher, daß ich
> hier im Forum schon was darüber gelesen habe. Konnte es
> aber leider nicht mehr finden. Deshalb hier noch einmal
> das Thema:
> Pfand auf Einwegflaschen und Dosen; was haltet ihr
> davon???

ABSTAND!!!
 Re: Einwegpfand 22.03.2001 Herbertsen
>
> ABSTAND!!!

Mag sein, daß ich deine Meinung nicht richtig verstanden habe. ABSTAND!!! Was genau meinst du denn damit? Bist du gegen dieses einwegpfand? Und warum? Es wäre schön hier ein paar Argumente zu lesen und nicht nur hohle Phrasen!
 Re: Einwegpfand 22.03.2001 Markus
> Mag sein, daß ich deine Meinung nicht richtig verstanden
> habe. ABSTAND!!! Was genau meinst du denn damit? Bist du
> gegen dieses einwegpfand? Und warum? Es wäre schön hier
> ein paar Argumente zu lesen und nicht nur hohle Phrasen!

Natürlich meine ich mit ABSTAND das ich dagegen bin!!!

Was soll den dieser Mist mit Pfand auf z.B. Dosen?
Ich kaufe mir eine Dose irgendwas, damit ich Unterwegs (im Auto, beim Wandern, im Schwimmbad, ...) etwas zu Trinken habe und werfe sie in den nächsten Mülleimer!
Wenn ich diesen Müll wieder mit nachhause nehmen wollte, dann würde ich mir eine Flasche Kaufen oder mir mein Getränk mit meinem ´Soda Sream´ herstellen und in einem Thermobehälter mitnehmen!!!!

MfG, Markus
 Re: Einwegpfand 23.03.2001 Herbertsen
Diese Umweltproblematik, mit der wir in unserem Land zu kämpfen haben, wird hauptsächlich von Leuten wie dir verursacht, die es einfach nicht verstehen, warum man auch nur ein bischen an die Umwelt denken sollte.
Wenn du deine Dosen nämlich in den Mülleimer wirfst, kommt diese auf die Müllkippe und wird nicht recycled.
Aber gerade in der heutigen Zeit kommt man am Thema Recycling nicht mehr vorbei.
Unsere Rohstoffe werden langsam knapp, genau wie der Platz um unseren Wohlstandsmüll zu entsorgen.
 Re: Einwegpfand 23.03.2001 Markus
> Diese Umweltproblematik, mit der wir in unserem Land zu
> kämpfen haben, wird hauptsächlich von Leuten wie dir
> verursacht, die es einfach nicht verstehen, warum man
> auch nur ein bischen an die Umwelt denken sollte.

Danke!
Da Du mich nicht kennst, solltest Du Dir solche Anschuldigungen lieber verkneifen!
Ich Trenne meinen Müll, besitze NUR Energiesparende Geräte, kaufe keine Sachen die unnötig viel Verpackung haben, usw...

> Wenn du deine Dosen nämlich in den Mülleimer wirfst,
> kommt diese auf die Müllkippe und wird nicht recycled.

Das ist nicht mein Problem, sondern das von der Stadt/Gemeinde die siese Mülltonnen zur verfügung stellt!
Wenn die den damit gesammelten Müll nicht trennen kann ich jawohl am wenigsten dafür!
Der Verbraucher wird geschröpft ohne ende und soll nun noch dazu gezwungen werden, seinen (zugegebener maßen unnötigen) Müll in die diversen Geschäfte zurück zu bringen!
Das ist in meinen Augen völlig unnötig und wird auch nicht viel bringen!

Aber es lohnt sich auch nicht darüber zu Diskutieren, denn die machen eh was sie wollen!  :-(
Wenn der Dosenpfand kommen sollte, dann kaufe ich einfach keine Dosen mehr und greife auf andere Alternativen zurück!

> Aber gerade in der heutigen Zeit kommt man am Thema
> Recycling nicht mehr vorbei.
> Unsere Rohstoffe werden langsam knapp, genau wie der
> Platz um unseren Wohlstandsmüll zu entsorgen.

Absolut Deiner Meinung!!!
Nur vertrete ich die Meinung, das man erstmal die absolut unnötigen Verpackungen abschaffen sollte (viel zu viele Sachen sind mehrfach Verpackt (wofür?)) bevor man den Verbraucher zwingt den Müll unnötig hin und her zu tragen!
> > Mag sein, daß ich deine Meinung nicht richtig verstanden
> > habe. ABSTAND!!! Was genau meinst du denn damit? Bist du
> > gegen dieses einwegpfand? Und warum? Es wäre schön hier
> > ein paar Argumente zu lesen und nicht nur hohle Phrasen!
>
> Natürlich meine ich mit ABSTAND das ich dagegen bin!!!
>
> Was soll den dieser Mist mit Pfand auf z.B. Dosen?
> Ich kaufe mir eine Dose irgendwas, damit ich Unterwegs
> (im Auto, beim Wandern, im Schwimmbad, ...) etwas zu
> Trinken habe und werfe sie in den nächsten Mülleimer!
> Wenn ich diesen Müll wieder mit nachhause nehmen wollte,
> dann würde ich mir eine Flasche Kaufen oder mir mein
> Getränk mit meinem ´Soda Sream´ herstellen und in einem
> Thermobehälter mitnehmen!!!!
>
> MfG, Markus
>@Markus....Typen wie du, sind aber auch immer die ersten, die rumnörgeln,weil nix für die Umwelt getan wird.
*mitdemkopfschüttel*
Gruß
Mona
 Re: Einwegpfand 25.03.2001 Markus
> > Was soll den dieser Mist mit Pfand auf z.B. Dosen?
> > Ich kaufe mir eine Dose irgendwas, damit ich Unterwegs
> > (im Auto, beim Wandern, im Schwimmbad, ...) etwas zu
> > Trinken habe und werfe sie in den nächsten Mülleimer!
> > Wenn ich diesen Müll wieder mit nachhause nehmen wollte,
> > dann würde ich mir eine Flasche Kaufen oder mir mein
> > Getränk mit meinem ´Soda Sream´ herstellen und in einem
> > Thermobehälter mitnehmen!!!!
>
>@Markus....Typen wie du, sind aber auch immer die
> ersten, die rumnörgeln,weil nix für die Umwelt getan
> wird.
> *mitdemkopfschüttel*
> Gruß
> Mona

FALSCH!!!
Ich nörgele nicht, das für die Umwelt nichts getan wird!
Ganz im Gegenteil!
Es gibt sehr viele gute Umweltaktionen!!!
Das einzige was ich (hin und wieder) bemängele, ist die Umsetzung!!!
Das ist genau wie mit dem Euro!
Die Grundidee ist super, nur wurde sie zu Überstürzt umgesetzt!!!

MfG, Markus
> > > Was soll den dieser Mist mit Pfand auf z.B. Dosen?
> > > Ich kaufe mir eine Dose irgendwas, damit ich Unterwegs
> > > (im Auto, beim Wandern, im Schwimmbad, ...) etwas zu
> > > Trinken habe und werfe sie in den nächsten Mülleimer!
> > > Wenn ich diesen Müll wieder mit nachhause nehmen wollte,
> > > dann würde ich mir eine Flasche Kaufen oder mir mein
> > > Getränk mit meinem ´Soda Sream´ herstellen und in einem
> > > Thermobehälter mitnehmen!!!!
> >
> >@Markus....Typen wie du, sind aber auch immer die
> > ersten, die rumnörgeln,weil nix für die Umwelt getan
> > wird.
> > *mitdemkopfschüttel*
> > Gruß
> > Mona
>
> FALSCH!!!
> Ich nörgele nicht, das für die Umwelt nichts getan wird!
> Ganz im Gegenteil!
> Es gibt sehr viele gute Umweltaktionen!!!
> Das einzige was ich (hin und wieder) bemängele, ist die
> Umsetzung!!!
> Das ist genau wie mit dem Euro!
> Die Grundidee ist super, nur wurde sie zu Überstürzt
> umgesetzt!!!
>
> MfG, Markus

Hallo Markus
Nun, das mag ja stimmen, aber gerade deshalb sollten doch alle
bei der Umsetzung helfen.
Ich denke, die Richtung ist doch (fast) immer die richtige.
Gruß
Mona
 Re: Einwegpfand 25.03.2001 Markus
> > Ich nörgele nicht, das für die Umwelt nichts getan wird!
> > Ganz im Gegenteil!
> > Es gibt sehr viele gute Umweltaktionen!!!
> > Das einzige was ich (hin und wieder) bemängele, ist die
> > Umsetzung!!!
> > Das ist genau wie mit dem Euro!
> > Die Grundidee ist super, nur wurde sie zu Überstürzt
> > umgesetzt!!!
> >
> > MfG, Markus
>
> Hallo Markus
> Nun, das mag ja stimmen, aber gerade deshalb sollten doch
> alle bei der Umsetzung helfen.
> Ich denke, die Richtung ist doch (fast) immer die
> richtige.
> Gruß
> Mona

Das muß jeder für sich selbst entscheiden.
Oft kann man ja auch garnicht anders.  :-(
Klar sollte jeder soviel für die Umwelt tun wie möglich und sich nicht generell gegen Umwelt-Aktionen stellen!!!
Aber wie ich bereits geschrieben habe werde ich den Dosenpfand nicht unterstützen, indem ich brav die Dosen hin und her schleppe!
Sollte er wirklich kommen, werde ich mir einfach (sofern es möglich ist) keine Dosen mehr kaufen (die Dinger sind sowieso zu teuer)!

MfG, Markus

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "plaudern.de Allgemein". Die Überschrift des Forums ist "plaudern.de-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum plaudern.de Allgemein | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.